Erfahrung

chess plain web

Erfahrung

Reorganisation / Restrukturierung

Aufgabenstellung: Reorganisation / Restrukturierung einer Unternehmensgruppe mit ca. 1500 Mitarbeiter, Anpassung der Organisation an Vorgaben des Konzerns, Stärkung der prozessorientierten Ausrichtung der Unternehmensbereiche.

Ergebnisse: Erfolgreiche Umsetzung der neuen Organisation, Neubündelung der Funktionen in den Bereichen, Analytische Strukturstellenbewertung.

Prozesskostenanalyse

Aufgabenstellung: Bewertung der Kosten der Wertschöpfungsprozesse eines Werkes basierend auf der Prozesslandkarte und den erfassten Tätigkeiten (Personal-/ und Materialkosten).

Ergebnisse: Darstellung der Kosten in den einzelnen Prozessebenen inkl. Zuordnung zu einzelnen Produkten bzw. Komponenten. Vergleiche mit kalkulatorischen Kosten der Produktkalkulation.

 SAP Systemeinführung

Aufgabenstellung: Ist Aufnahme der Abläufe und Geschäftsprozesse im Vorfeld einer SAP Einführung.

Ergebnisse: Aufnahme der Tätigkeiten im IST, aufzeigen von Schwachstellen, Vergleich mit dem geplanten SOLL. Ergebnisse dienten als Basis für den Business Blue Print, sowie den erwarteten Change Management Aufgaben.

Prozesse und Systeme

Aufgabenstellung: Definition eines SAP Template für den internationalen Roll Out in den Tochtergesellschaften.

Ergebnisse: Definition eines zentralen Prozess Templates als Basis für die Umsetzung in SAP. Das danach umgesetzte SAP Template im System konnte direkt im Abschluss in nur 4 Monaten erstellt werden.

Post Merger Integration

Aufgabenstellung: Erstellung einer konzernübergreifenden Prozesslandkarte mit dem Ziel der Definition von Standards für die Wertschöpfungsprozesse, Übertragung der Standards in die neu erworbenen Konzernbereichen auf Werksebene.

Ergebnisse: Vergleich der definierten Standardprozesse mit den Prozessen in den jeweiligen Werken. Aufzeigen von Handlungsbedarfe und Schwachstellen in den Werken, Vorschläge zu Prozessoptimierungen.

IT Organisation

Aufgabenstellung: Schaffung einer Basis zur Zusammenführung der bis dahin dezentralen und heterogenen IT Einheiten unter einer gemeinsamen IT Organisation auf Konzernebene.

Ergebnisse: Analyse der dezentralen IT Bereiche im Unternehmen, Definition der zentralen bzw. lokalen Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung. Definition der Gremienorganisation, sowie des Zusammenspiel IT und Fachbereiche. Standardisierung und Optimierung der Prozesse in der IT.

Kostensenkungsprogramme

Aufgabenstellung: Senkung der IT Kosten konzernübergreifend um 40%, Definition einer Basis zur Umstellung der Weiterverrechnung der IT Kosten von Umsatzorientierte Umlage auf eine stärker Nutzungs-/ und Verbrauchsorientierte Weiterverrechnung.

Ergebnisse: Erfolgreiche Umsetzung der vorgegebenen Kostensenkungen, insbesondere im Outsourcing Bereich, gleichzeitig wurde die Basis geschafft um im Folgejahr eine Erhöhung von Volumen und eine Verbesserung der Service Level kostenneutral umzusetzen.