Unternehmensanalyse

glass web

Wissen öffnet Wege

Unternehmensanalyse

Die strategische Unternehmensanalyse verfolgt das Ziel, die grundlegenden Faktoren, welche strategische Entscheidungen beeinflussen, zu identifizieren und zu bewerten. Die Analyse erstellt dabei ein weitestgehend objektives Bild der gegenwärtigen Stärken und Schwächen des Unternehmens dar, sowie der Chancen und Risiken, welche sich im derzeitigen und zukünftigen Umfeld für das Unternehmen entwickeln.

Eine systematische Untersuchung besteht aus einer sach- und fachgerechten Planung, Durchführung, Analyse, Evaluierung und Darstellung der Ergebnisse.

Zunächst geht es um die Frage, wo möchte das Unternehmen, oder der ein Bereich, hin; was ist ihr Ziel? Es wird also der gewünschte SOLL-Zustand erfasst. Natürlich kennen Unternehmen ihre Ziele auch ohne eine vorherige Analyse des tatsächlichen Zustandes. Jedoch ist es auch möglich, dass gefasste Ziele später modifiziert und angeglichen werden.

Parallel wird eine genaue IST-Analyse durchgeführt; wo steht das Unternehmen momentan, was ist die aktuelle Situation? Dazu sind vorhandene betriebswirtschaftliche Zahlen von großer Bedeutung, unterstützt durch eine Bewertung der Mentalität, Arbeitsweise und Stimmung der Mitarbeiter. Somit entsteht ein äußerst detailliertes Bild über die Potentiale und Ressourcen, aber auch über Bedürfnisse und mögliche Veränderungswünsche seitens der Mitarbeiter sowie aktuelle Probleme im Unternehmen.

Durch einen Abgleich der Unternehmensstrategie und –ziele, von SOLL und IST, ist es nun möglich den aktuellen Abdeckungsgrad zu bestimmen und die nächsten Schritte vorzubereiten.

Je mehr Informationen über das Unternehmen vorhanden sind, desto präziser kann ein zukunftsorientierter Weg beschritten werden.

Wissen wohin es geht